Lesen nach
Geschichten von Nie tu Tyunaira (Mitglied)
Einstellungen
Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Andere
Auf einem Planeten, der zwar Erde heißt, der jedoch nicht unsere Erde ist. Eine Erde, auf der es keine echten Menschen mehr gibt. Es gibt nur noch wenige 'Menschen'. Die, die dem Projekt 'NemuriHime'(jap. entspricht Dornröschen) entsprungen sind. Die Gattung Homo Sapiens Sapiens hat sich dem Lauf von Evolution und Gentechnik gebeugt.

Genres: Fantasy, Science Fiction, M/M (yaoi), F/F (Yuri)
1. Warnung: Hetero
2. Warnung: Sex, Inzest
3. Warnung: Keine

Kapitel: 4     Gelesen: Nicht möglich
Inhaltsverzeichnis

Wörter: 5058     Klicks: 1196
Veröffentlicht: 08/07/17 Aktualisiert: 18/07/17
[PDF speichern]
[Drucker]
Optionen: [Melden]
Aussehen wechseln!
Login

Registrieren | Passwort vergessen
BxB-Statistiken
Mitglieder: 4569
Geschichten: 899
• M/M: 823
• F/F: 64
Kapitel: 5160
Autoren: 253
Reviews: 9522
Reviewer: 579
Neuestes Mitglied: Midna
Challenges: 61
Challengers: 16
 
Aktuell
Du bist nicht eingelogt
Laberkasten
Witch23
05/11/19 17:45
XD

jabba
05/11/19 08:12
hehe, getötet durch Missachtung:P

Witch23
02/11/19 16:27
jupp einfach ignoriert ^^

jabba
01/11/19 22:49
Na? Alle die Geister und Vampire und co. gut überlebt?

Witch23
29/10/19 16:11
moin

Xtreme-storys
29/10/19 02:01
Hi

jabba
10/10/19 17:15
Ich hab totales Input overflow! 3tage umgucken und normen lesen, jetzt schon die ganze Woche auf Schulung... *mimimi* Aber schon toll irgendwie:)

Witch23
02/10/19 19:52
gratuliere jabba

Niemue
01/10/19 19:17
Und wie war's, Jabba? ^^

jabba
30/09/19 22:34
*nervös herumhibbel* Morgen gehts los! Morgen 1.Tag im neuen Job! :)

Wer ist online?
Gäste: 214
Mitglieder:
Neueste Geschichte
In sternenklaren Nächten von split Ab 12
Sarahs ruhiges Leben bekommt ein wenig Abwechslung als sie durch Zufall auf...
Neustes Kapitel
In sternenklaren Nächten von split Ab 12
Sarahs ruhiges Leben bekommt ein wenig Abwechslung als sie durch Zufall auf...
Zufallsgenerator
Fallen von kojikoji Ohne Altersbeschränkung
„Ich hab dich auch gern Mikael“, lächelte der ältere als er die Unsicherheit...