Lesen nach
Veröffentlicht: 11/12/19 Aktualisiert: 17/12/19
[PDF speichern]
[Drucker]
Optionen: [Melden]
Reviews
Witch23 am 11/12/19 09:22
Das war echt mal so typisch deutsche Bahn. Hab da sogar gerade was gelesen das man für die Deutsche Bahn, gegenüber zum europäischen Ausland inzwischen zum fremdschämen neigt. Okay ich fahre tatsächlich kaum Bahn, aber ja mitbekommen tu ich das auch ein wenig.
Aber der Rest der Geschichte ist schon echt hart. Aber auch das zeigt wie schlecht es bei uns um die Infrastruktur bestellt ist.
Wobei es auch wenn man jemanden nicht leiden kann, es bei dem Wetter im Grunde egal sein sollte wenn der einen mitnehmen will und nicht mal so ein ekeltyp ist ^^°



Antwort der Autors Snoopy279 (11/12/19 18:35):
Naja, ich fahre recht viel Bahn und finde sie insgesamt oft dann doch besser als ihren Ruf... aber für die Geschichte hab ich natürlich voll in die Klischeekiste gegriffen Lächelnd (und ich ärgere mich trotzdem auch noch oft genug über die DB)
Das stimmt, gerade in Kleinstädten/dörflicheren Gebieten... Ich hab zum Glück mein Fahrrad und bin so recht mobil (und so sehr schneit es hier dann zumeist ja doch nicht).
Ja, Joscha hat da etwas zu viel falschen Stolz, aber am Ende gewinnt dann ja doch sein Verstand und er steigt brav ein. Vielen Dank für dein Review *flausch*
vom Pech verfolgt
Chiyuki am 11/12/19 20:39
Also, ich hab schon grob ne Ahnung, worum es gehen könnte... höhöhö Grinsend



Antwort der Autors Snoopy279 (12/12/19 21:24):
sehr gut, du bist eindeutig besser als ich Zwinkernd mir haben sie es erst kurz vorher bzw währenddessen verraten Lächelnd
vom Pech verfolgt
Sammy5522 am 16/12/19 07:12
;D Gott ich liebe deine Geschichte jetzt schon. Freue mich schon wenn es weiter geht 🥳



Antwort der Autors Snoopy279 (16/12/19 18:38):
uii, das freut mich Smiley da hab ich an der Stelle ausnahmsweise mal keinen Einfluss drauf, aber bestimmt bald.
Danke für dein Review
vom Pech verfolgt
Witch23 am 17/12/19 08:39
Ein sehr realistisches Ende, aber eine total schön verlaufende Geschichte. Einfach diese Chance eines weiteren Versuchs für beide. Wo wenn am Ende auch keine Liebe draus werden würde, so doch vielleicht noch eine Freundschaft.
Wobei nö einfach ein Weihnachtswunder ^^
Aber gefällt mir echt.



Antwort der Autors Snoopy279 (17/12/19 19:17):
Freut mich, dass das Ende realistisch geworden ist und nicht zu kitschig/übertrieben. Schön, dass dir die Geschichte insgesamt gut gefallen hat. Genau, Weihnachten ist die Zeit der Wunder - oder auch Zeit der Versöhnung.
Vielen Dank für dein Lob und das Review!
überraschende Wahrheiten
Chiyuki am 17/12/19 21:10
Hey, süß ^^ ich mag das, schön zuckrig Smiley



Antwort der Autors Snoopy279 (17/12/19 22:05):
Freut mich, dass es dir gefallen hat Smiley Ja, Weihnachten muss einfach mit Zucker sein (wobei ich die hier noch eher milde dosiert fand)
Danke für dein Review! Lächelnd
überraschende Wahrheiten
split am 28/12/19 20:48
Hmmm, da hat Joscha aber auch einiges mitmachen müssen. Gerade bei so bescheidenem Wetter und wenn man in der Pampa wohnt, ist mein Motto 'hauptsache ankommen, verspätung nicht so wild' dann auch nicht mehr tragbar. Ein Glück, dass da Axel um die Ecke geschlichen kam.
Das resultierende Gespräch in Kap2 fühlte sich dann doch ein wenig abrupt an? Ich kanns schlecht beschreiben.
Aber die Idee war cool. Dann kann man für die beiden nur hoffen, dass sich alles positiv entwickelt ^_^
LG
split



Antwort der Autors Snoopy279 (04/01/20 18:24):
Ja, das stimmt, er hat so ziemlich alles abgekriegt, was mir eingefallen ist. Und am Ende hat dein Motto ja doch noch einigermaßen gepasst.
Schade, dass du es nicht genauer beschreiben kannst. Vielleicht liegt es daran, dass Alex' Gefühle auch für Joscha aus heiterem Himmel kommen? Ich war schon stolz auf mich, dass es am Ende ein Date und ein Vielleicht statt einem wilden Geknutsche und happily ever after geworden ist...
Schön, dass dir die Idee gefallen hat und ich bin zuversichtlich, dass die beiden Schritt für Schritt zusammenkommen werden.
Danke für dein Review.
lg, Snoop
überraschende Wahrheiten
Aussehen wechseln!
Login

Registrieren | Passwort vergessen
BxB-Statistiken
Mitglieder: 4707
Geschichten: 892
• M/M: 816
• F/F: 68
Kapitel: 5066
Autoren: 248
Reviews: 9099
Reviewer: 565
Neuestes Mitglied: blossomsflight
Challenges: 61
Challengers: 16
 
Aktuell
Du bist nicht eingelogt
Laberkasten
Witch23
20/11/22 01:51
jo ist nur etwas wenierg los hier als früher ^^°

split
04/11/22 19:22
Also wenn die Seite offline gewesen wäre, hättest du die Frage nicht schreiben können, glaub ich. Jetzt funktioniert jedenfalls alles, soweit ich sehen kann *lebenszeichen geb*

beerman
03/11/22 22:08
Seite off`?

Witch23
20/08/22 10:06
Hallo zusammen

gerdhh171
23/07/22 21:10
hallo jungs

Witch23
29/06/22 06:27
Hallo auch

split
23/06/22 14:41
Hallo, welcome back

minori
22/06/22 18:02
Wenn man nach 13 Jahren mal wieder vorbei schaut :) Heyho

Witch23
10/06/22 09:30
Tja, solange bxb existiert sollte das auch ^^

carrabas
09/06/22 21:23
Dieser alte Login funktioniert noch :O

Wer ist online?
Gäste: 148
Mitglieder:
Neueste Geschichte
Der Lebkuchenpumper von Chiyuki Ohne Altersbeschränkung
Was tun, wenn ein Fitness-Freak vor Weihnachten in einen Lebkuchenmann verwandelt...
Neustes Kapitel
Der Lebkuchenpumper von Chiyuki Ohne Altersbeschränkung
Was tun, wenn ein Fitness-Freak vor Weihnachten in einen Lebkuchenmann verwandelt...
Zufallsgenerator
Trigonostigma heteromorpha von Horst-Kevin Ohne Altersbeschränkung
Was wäre, wenn der Mann, den du bedingungslos liebst, ein eiskalter Mörder ist?...