Lesen nach
Veröffentlicht: 16/05/12 Aktualisiert: 23/06/12
[PDF speichern]
[Drucker]
Optionen: [Melden]
Reviews
HeisseZitrone am 03/06/12 13:02
:o Sehr düsterer, aber spannender Auftakt! Ich glaube ja nicht, dass sich viele von den Gefangenen wieder erholen werden, die meisten werden doch bestimmt sterben... Weinen
Ich hoffe echt, dass der arme Elf wieder auf die Beine kommt!
Sehr süß finde ich übrigens die kleinen Drachenechsen :3 So ein Viech hätte ich auch gerne als Haustier! Zwinkernd



Antwort der Autors Lysander (04/06/12 18:41):
Hi Du,

danke Dir Smiley
Dabei mag ich persönlich Night's End mehr Zwinkernd Aber gerade Tam und Goldy sind auch meine Lieblinge. Tambren kommt in dem anderen Buch auch mehr zum Einsatz (wörtlich genommen). Der kleine Dickwanst frisst und denkt sich durch alle Bücher.

Ganz liebe Grüße

Tanja/ Lys
Prolog
HeisseZitrone am 05/06/12 13:43
Luca ist doch echt süß, wie er sich um seinen Geliebten kümmert! :3
Aber eine Frage hab ich mal an dich: Wenn du die Version von 2008 doch besser findest, warum lädst du dann noch die alte Version hoch? Huch
Also, nicht dass es mir bisher nicht gefällt oder so! Schockiert Aber wenn du selbst doch die neuere Version besser findest... Man sollte doch immer das hochladen, was einem auch selbst gefällt, oder? Zwinkernd



Antwort der Autors Lysander (05/06/12 14:02):
Die beiden Geschichten driften sehr schnell in unterschiedliche Handlungen ab, weswegen sie parallel da sind, natürlich auch zum Vergleich. Justin ist zumindest in der neuen Version um einige Grade verträglicher, während Ayco mehr wegsteckt und Luca überhaupt nicht zu tränen neigt. Der ist ja nicht einmal ein Mensch oder Seraph ... okay, das sollte ich nicht genauer ausführen.

Die alte Version war damals auf Mexx sehr beliebt, weil sehr gefühlig und besonders erotisch. Da hast Du hier auch reichlich Fans. Andererseits passiert bei Night's End sehr viel mehr. Die Handlung schreitet rasch voran und das Ende ist ... anders.
Wahrscheinlich finde ich auch die Version zum Gruseln, wenn ich sie überlese (was mir noch offen steht).
Der Stil entspricht gerade gar nicht mehr dem, den ich gerade habe.
Eben habe ich das Exposé zu "Hilflos" geschrieben und noch mal überlesen. Die Art zu schreiben hat sich binnen der letzten vier Jahre schon wieder vollkommen geändert.

Ganz liebe Grüße

Tanja
Der Weg zurück
HeisseZitrone am 05/06/12 14:30
Hehe, zu schade, dass Aycolén nicht wach ist, sonst könnten die beiden... ach egal Grinsend
Also Orpheu ist mir schon mal sehr sympatisch, wollte ich nur mal anmerken. Zwinkernd
Und die beiden Drachen sind auch drollig wie eh und je! „Das kannst du dem Jungen nicht antun...“ xD Dabei gibt sich doch Luca solche Mühe!



Antwort der Autors Lysander (05/06/12 14:43):
Glaube mir, die beiden Jungs haben noch ihren Spaß. Vorher geht es aber ziemlich hoch und runter für Luca.
Ayco (die trübe Tasse) schweigt ihn ja das halbe Buch hindurch an. Emo-Typus eben Zwinkernd
Die Drachis sind allgemein meine Lieblinge.
Gerade habe ich auch zu Night's End das Exposé überarbeitet. Ist das anstrengend ...
Qual
HeisseZitrone am 05/06/12 14:57
Mensch Luca, du musst doch auch ein bisschen Rücksicht auf dich selbst nehmen! Schockiert Dein kleiner Elf wäre bestimmt nicht glücklich darüber, wenn er wüsste, dass du dich wegen ihm so ausbeutest...
Aber es scheint Licht am Ende des Tunnels zu geben, wenn ich mich mal so geschwollen ausdrücken darf! Zwinkernd Es scheint ja Aycolén allmählich immer besser zu gehen, und dass er körperlich so auf seinen Retter reagiert, kann doch auch kein Zufall sein! Grinsend
Übrigens habe ich die Vermutung, dass Lea seine Schwester ist, um die er sich Sorgen macht. Vielleicht ist sie auch schon tot. Traurig
Na mal sehen, sobald Aycolén wach wird, kann Luca ihn ja nach dieser mysteriösen Lea fragen. Smiley



Antwort der Autors Lysander (05/06/12 16:22):
So gut kommen Ayco und Luca nicht miteinander aus; zu Anfang.

Mit Lea hast Du ziemlich recht Grinsend
Erschöpfung
HeisseZitrone am 05/06/12 15:12
Dieser Justin ist irgendwie unheimlich... o.O Echt eine blöde Situation für Luca, dass er ihn zu sehr mag, als dass er sich gegen ihn wehren könnte! Traurig



Antwort der Autors Lysander (05/06/12 16:13):
Justin ist ein Vampir. Lucas Zuneigung lässt tendenziell nach. Der gewalttätige Teil in Justin überdreht recht schnell in Lucas Nähe.
Angst und Hoffnung
HeisseZitrone am 05/06/12 15:26
Okay, Luca ist wirklich ein Sensibelchen. Lass ihn doch nicht so oft weinen! Weinen
Aber wenigstens wehrt er sich diesmal gegen Justin (der übrigens ganz schön gewalttätig ist o.O aber wie es aussieht scheint er ja Luca auch gar nicht wirklich zu lieben). Mit einer Sache hat Justin allerdings recht: Luca ist selbst krank und sollte sich nicht so übernehmen.
Justin: „Du bist selbst krank, Luca!“
Ich: "Danke, endlich sagt es mal jemand!"
Justin: „Luca! Du gehörst nirgendwo anders hin als ins Bett!"
Ich: "Genau! Luca, hör auf ihn!"
Justin: "...zu meinem Spaß, meinem Zeitvertreib und meiner Befriedigung.“
Ich: "Moment mal... WTF?! Schockiert"
Jaa... so ungefähr war meine Reaktion. xD



Antwort der Autors Lysander (05/06/12 16:16):
Der alte Zausel ist ziemlich notgeil. Seine ganzen Kommentare zielen darauf ab, Luca von all denen zu trennen, die ihm näher kommen. Glaub' mir, der Luca in Night's End wäre nicht in Tränen zerflossen, sondern hätte Justin erst verbal Konter gegeben und später ... auf andere Art. Wozu gibt es Zauberei Zwinkernd
Verzweifeltes Hoffen
HeisseZitrone am 05/06/12 15:35
Irgendwie regt es mich auf, dass die Drachenechsen nie Luca helfen kommen. Sie sehen doch, wie Justin ihn behandelt! Weinen
Oh und ich hoffe wirklich, dass Justin sich bei Luca angesteckt hat! So ein Schwein... >:(



Antwort der Autors Lysander (05/06/12 16:21):
Goldys Verhältnis zu Luca ist angespannt, Tam hingegen ist ihm ergeben. Leider sind die beiden Kleinen nicht stark (körperlich). In Night's End schaffen sie es wiederum, die Wächter aufzuhalten und ihre Schützlinge gegen Götter abzuschirmen. Wenn Du willst, kann ich Dir mal die Kurzgeschichte "Drachentraum" mailen. Darin begegnen sich Tam und Luca das erste Mal. Weil es nicht homoerotisch ist, hat es hier natürlich nichts verloren.

Witzigerweise bist Du eine der Wenigen, die nicht vollkommen auf den schönen, bösen Justin fliegen. Davon gibt es gerade mal eine Handvoll Zwinkernd
Ich mag Justin in der Geschichte auch kein bisschen. Der Kerl ist ein Kotzbrocken.
Zorn
Soora am 16/08/12 11:43
Wow....das ist ja eine tolle Geschichte . Ich bin echt BEGEISTERT !!! Das ist aber nicht das Ende , oder ? Die zwei haben ein richtig schönes Happy End verdient .
LG



Antwort der Autors Lysander (16/08/12 12:35):
Hey, vielen lieben Dank, Soora Smiley
zu beiden Büchern gibt es Fortsetzungen. Hierzu ist alles offen und unbeendet, während Night's end zwar unbeendet, aber nicht abgebrochen worden ist Smiley Daran schreibe ich, wenn ich wieder etwas mehr Luft habe. Zurzeit arbieete ich aber an der Überarbeitung zu dem Mystery-Thriller "Glasseelen", der Januar 2013 bei Bookshouse erscheinen soll und muss mich danach gleich an "Der Rebell" (was hier eine Weile zu Lesen war) setzen, um das Buch auch zu überarbeiten, damit es ins Lektorat kann. Dann geht es gleich weiter ... Die Bücher gehören zu der Reihe "Schattengrenzen". Was schön ist, ich kann die Gay-Inhalte beibehalten Grinsend

Ganz liebe Grüße

Tanja
Zwang
Aussehen wechseln!
Login

Registrieren | Passwort vergessen
BxB-Statistiken
Mitglieder: 4661
Geschichten: 889
• M/M: 812
• F/F: 69
Kapitel: 5063
Autoren: 249
Reviews: 9127
Reviewer: 567
Neuestes Mitglied: Hentohei
Challenges: 61
Challengers: 16
 
Aktuell
Du bist nicht eingelogt
Laberkasten
Snoopy279
16/05/21 18:14
gerne natürlich auch die, die Fanfiktion lesen/Fanfiktionschreiber einfach unterstützen wollen

Snoopy279
16/05/21 18:14
alle, die auch Fanfiktion schreiben, bitte bei der Petition mitmachen, damit das auch in Zukunft möglich bleibt!
http://chng.it/WnwVCzxGff


jabba
21/01/21 22:32
Knuddel! Knuddel! Alle ganz doll knuddel! Heute ist Weltknuddeltag! Knuddel! Knuddel!

Witch23
01/01/21 02:37
*Pfeif Zisch* Gutes neues Jahr wünsche ich euch allen

split
01/01/21 00:01
Frohes Neues *krach baller lärm*

split
24/12/20 23:24
Frohe Weihnachten

Niemue
24/12/20 12:29
Ich wünsche Euch allen schöne Feiertage, einen guten Rutsch und viel Gesundheit im Neuen Jahr! :*

Witch23
24/12/20 11:02
Wünsche ich euch auch. Vor allem habt schöne Feiertage.

Yavia
24/12/20 10:48
Frohe Weihnachten euch allen!

Witch23
20/12/20 12:51
Einen schönen vierten Advent euch allen und hoffentlich bald wieder etwas entspanntere Tage

Wer ist online?
Gäste: 138
Mitglieder:
Neueste Geschichte
Bruderliebe von Lysander Ab 16
Hoffnungslose Liebe, sein Geheimnis und ständige Verlustangst lähmen Till. Er...
Neustes Kapitel
Bruderliebe von Lysander Ab 16
Hoffnungslose Liebe, sein Geheimnis und ständige Verlustangst lähmen Till. Er...
Zufallsgenerator
Die Regeln und das Spiel von Doro Ab 16
Yose kann sich nicht an sein Leben erinnern, bevor das Meer ihn auf der Palastinsel...