Lesen nach
Veröffentlicht: 11/01/15 Aktualisiert: 27/01/15
[PDF speichern]
[Drucker]
Optionen: [Melden]
Reviews
Chiyuki am 11/01/15 22:07
Das fängt ja interessant an.
Wird es mit "Verborgener Feind" auch weitergehen?
lg, chi



Antwort der Autors Lysander (12/01/15 06:24):
Hallo Chiyuki,
Du bist wirklich eine treue Seele, danke Dir Smiley
Und ja, ich bin nun auch wieder an "Verborgener Feind". Allerdings habe ich das auf die Geschichte mit angepasst, sodass der Übergang fließender ist. Zwischen der Geschichte und der anderen liegt zeitlich gerade mal eine Woche.

Ganz liebe Grüße und viel Spaß damit Smiley
Tanja
1
celticDESIRE am 12/01/15 15:58
Hallo,

ich kenne die anderen Teile noch nicht, die mit dem oben erwähnten Christoph zu tun haben (wird aber noch nachgeholt), doch der Anfang ist so schon sehr spannend. Du hast die Angst wirklich so gut beschrieben, dass man gleich mit Angst hat...

Da ist mir ein kleiner Tippfehler aufgefallen: "... als eisiger Drück in seiner Schädelbasis..." Sicher sollte es "Druck" heißen.


Ich bin gespannt auf weitere Teile...

Gruß. cD



Antwort der Autors Lysander (13/01/15 07:28):
Hallo celticDesire,

Vielen lieben Dank Smiley "Verborgener Feind" gehört direkt in den Anschluss. Allerdings müsste ich dabei auch mal die Verbesserungen hochladen (die überarbeiteten Seiten).
Eine meiner Lektorinnen sagte immer, dass der Leser in die Haut des agierenden Charakters schlüpfen können sollte, also das gute alte "Show don't tell"-Prinzip.

Super, danke Dir, wird gleich angepasst.

Die kommen Smiley

Liebe Grüße,
Tanja
1
HeisseZitrone am 13/01/15 20:36
Ui, schon ziemlich spannend! Man merkt doch immer wieder, dass "richtige" Autoren wie du besser schreiben als andere! Zwinkernd



Antwort der Autors Lysander (14/01/15 05:58):
Hi Du,

vielen Dank Zwinkernd
Aber ich bin immer noch nur Kleinverlags-Autorin. Das ist kein solch großer Schritt.
Letztlich bin ich in vielen Fällen immer Dankbar für gute Lektoren und Korrektoren, die ein Auge auf alle Punkte haben und aus den Rohmanuskripten immer noch mehr herausholen können als in der ersten Fassung drin steckt.

Im Laberkasten habe ich gesehen, dass Du sehr viel liest, auch Historik wie "Die Brüder". Wenn Du generell der gehobenen Literatur gegenüber offen bist, wäre einer meiner Tipps "Ein perfekter Kellner" von Alain Sulzer, aber auch "Maurice" von E.M. Forster. Bei Krimis ist die "Dave Brandstetter"-Reihe von Joseph Hansen (dem Grandseigneur des schwulen Krimis) sehr zu empfehlen.

Liebe Grüße,
Tanja
1
Chiyuki am 20/01/15 19:35
Und weiter gehts Smiley Lysander findet zur alten Form zurück! Ich freu mich Smiley
lg, chi



Antwort der Autors Lysander (21/01/15 05:52):
Allein für dich schon gern Smiley

Im letzten Jahr hatte ich sehr viel mit "Der Stadt der Maschinenmagie" (ehemals "Die blaue Phile" zu tun und mit einer vollständigen Überarbeitung von "Rauhnacht". Zweiteres ist auch im Novelber als eBook bei der Weltenschmiede erschienen. von 55 Manuskript-Seiten auf 208 MS-Seiten Zwinkernd

Die Phiole musste ich dringend fertig bekommen, damit sie (eigentlich zur LBM) erscheinen sollte. Nun wird es sicher ein bisschen später und die 1.400 Manuskriptseiten werden auf zwei Bücher aufgeteilt. Der "Roman" ist damit auch nicht zuende. Es ist der Auftakt einer Fantasy-Krimi-Reihe.
Jetzt sind allerdings erst die beiden 9 mm-Bücher dran und dann geht es auch wieder mit Anabelle und Zaida weiter Smiley
2
Chiyuki am 21/01/15 19:03
Hui, es wird interessant! Was da wohl geschehen ist?



Antwort der Autors Lysander (21/01/15 19:31):
Hehehehe ... einiges Smiley Aber das verrate ich dir noch nicht Zwinkernd
4
celticDESIRE am 21/01/15 19:55
Hallo,
da sind ja gleich mehrere neue Teile zum Lesen. Es ist nach wie vor spannend und natürlich hört das Kapitel mit einem Cliffhanger auf, so wie sich das eben gehört. Zwinkernd

Mir kommt es so vor, dass die Teile 2-4 recht schnell geschrieben und hochgeladen wurden. Es sind so einig Fehlerchen drin, die beim Lesen doch stören.
z.B.
"Vielleicht konnte er etwas herausrecherchieren konnte."
"Er stellte das Radio von MP3 auf Funk um und zog tippte in der Halterung des Handys auf die Tastenfreigabe."
"Ich habe einen Anhalter dabei, Dariusz, ich hoffe [mit Komma und dass] das ist okay?".

Zudem hat mir in Kapitel 2 nicht gefallen, das ungewönhnlich viele sehr kurze Sätze benutzt wurden, obwohl es ja gar keine schnelle Handlung zu beschreiben gab. (Vor allem die Beschreibung, wie Dariusz zu seinem Truck geht und wegfährt.) Vielleicht kann man da einfach ein paar Sätze zusammenfügen...

Ich finde es gut, dass die Geschichte von Jens nicht sofort komplett erklärt wird. Ich glaube ja nicht, dass er wirklich den Typ und die Polizisten ermordet hat. Aber das soll mal Christoph schön allein herausfinden...

Gruß. cD.



Antwort der Autors Lysander (22/01/15 06:01):
Oh wow, vielen Dank Smiley Habe ich angepasst und lade es noch einmal hoch.
Das MS ist noch vollständig in der unlektorierten Fassung.
Wenn es durch das Lekrtorat gegangen ist, würdest Du es Dir dann vielleicht noch mal anschauen wollen?
4
Chiyuki am 23/01/15 11:59
So, nun weiß Christoph offiziell, woran er ist! Mal schauen, wie er sich mit Jens zusammenrauft Smiley

Heute gibts auch ein paar Korrekturen von mir:
Type = Typ (DER Typ oder DIE Type)
Schemenhaft = schemenhaft (evtl. ein Komma dahinter)
Amtliches = amtliches

Bis zum nächsten Mal! Lg, chi



Antwort der Autors Lysander (27/01/15 17:54):
Hey Chi,

vielen lieben Dank Smiley ist auch schon drin Smiley

Ganz liebe Grüße,
Tanja
5
Pedroxl am 13/07/17 13:51
Ein interessanter Plot. Geht die Geschichte noch weiter? Über eine Fortsetzung würde ich mich freuen.
5
Aussehen wechseln!
Login

BxB-Statistiken
Mitglieder: 4669
Geschichten: 892
• M/M: 815
• F/F: 69
Kapitel: 5070
Autoren: 250
Reviews: 9141
Reviewer: 567
Neuestes Mitglied: r3logic
Challenges: 61
Challengers: 16
 
Aktuell
Du bist nicht eingelogt
Laberkasten
Yavia
29/08/21 12:27
An alle, die eine Nachricht an die Admins über die Mailadresse schicken: Bitte gebt euren Usernamen in der Nachricht mit an, damit wir wissen, wer um Hilfe fragt. Vielen Dank!

Snoopy279
16/05/21 18:14
gerne natürlich auch die, die Fanfiktion lesen/Fanfiktionschreiber einfach unterstützen wollen

Snoopy279
16/05/21 18:14
alle, die auch Fanfiktion schreiben, bitte bei der Petition mitmachen, damit das auch in Zukunft möglich bleibt!
http://chng.it/WnwVCzxGff


jabba
21/01/21 22:32
Knuddel! Knuddel! Alle ganz doll knuddel! Heute ist Weltknuddeltag! Knuddel! Knuddel!

Witch23
01/01/21 02:37
*Pfeif Zisch* Gutes neues Jahr wünsche ich euch allen

split
01/01/21 00:01
Frohes Neues *krach baller lärm*

split
24/12/20 23:24
Frohe Weihnachten

Niemue
24/12/20 12:29
Ich wünsche Euch allen schöne Feiertage, einen guten Rutsch und viel Gesundheit im Neuen Jahr! :*

Witch23
24/12/20 11:02
Wünsche ich euch auch. Vor allem habt schöne Feiertage.

Yavia
24/12/20 10:48
Frohe Weihnachten euch allen!

Wer ist online?
Gäste: 134
Mitglieder:
Neueste Geschichte
Das Seerosengrab von split Ab 12
Erik verbringt einen ausgelassenen Sommerabend mit seinen Freunden. Als er sich...
Neustes Kapitel
Staatsgeschäfte von Lapidem Ab 18
Nathaniel Cilor ist Premierminister von Mekua. Als wichtigster Mann des Staates...
Zufallsgenerator
Irrspiel von Vardemis Ab 18
Ein besseres Leben, ein Neuanfang, dies erhofft sich Sebastian durch den Umzug...