Lesen nach
Veröffentlicht: 24/04/10 Aktualisiert: 22/09/12
[PDF speichern]
[Drucker]
Optionen: [Melden]
Reviews
Knops am 24/04/10 16:45
Ein wenig kurz, Dein Prolog. Möchtest Du nicht lieber erstmal ein Kapitel fertigschreiben, bevor Du anfängst, was hochzuladen? Sonst könnte das echt lange dauern....Knops



Antwort der Autors Saku_Ryu (24/04/10 17:37):
Ich habe bereits das erste Kapitel hochgeladen, wartet nur auf Freischaltung.
Kam gestern nur durch unglückliche Umstände dann nicht mehr zum hochladen des ersten Kapitels.
Und was die Kürze angeht.
In der Kürze liegt die Würze, aber er wird bestimmt noch länger.
So wie ich mich kenne zumindest.
Dennoch danke für deine Meinung ^^
Prolog
rihaij am 26/04/10 19:59
Auch dein Kapitel ist sehr kurz. Mir persönlich viel zu kurz. Für den Prolog, okay, aber fürsd erste Kapitel würde ich mehr erwarten.
Du solltest evt deutlicher die wörtliche Rede kennzeichnen und in manchen Teilen fehlt sie mir ganz. Dialoge beleben eine Geschichte, hier ist es mir einfach viel zuwenig. Auch bin ich, muss ich zugegeben, recht verwirrt, wer nur was ist, wie deine Protagonisten heißen und worum es geht. Derzeit wirkt allen noch sehr konfus auf mich, aber evt klärt sich das ja noch. Daher gebe ich dir erstmal noch keine Bewertung.
Prolog
rihaij am 16/11/10 09:46
So nun bin ich mal dazu gekommen, das erste Kapitel zu lesen. Dabei ist mir jedoch schon recht viel aufgefallen. Sei mir nicht böse, aber da sind doch recht viele Dinge, die besser sein könnten:
>„Ist etwas?“, fragte ich dann schroff, was wohl mehr an meiner Laune lag, statt an ihm. Schließlich kannte ich ihn nicht, weswegen ich ihn schlecht deswegen einschätzen konnte. Schließlich war ich noch nie ein Mensch von Vorurteilen. Doch auf meine Aussage grinste er nur noch mehr. Kam einen Schritt weiter auf mich zu und wuschelte mir durch die Haare. <
Es klingt sehr holperig und setze doch ab und an ein paar Kommazeichen dazwischen, das letzte zB ist ein Nebensatz, den du mit einem Komma abtrennst.
>„Ich wollte lediglich wissen ob du Lust hast mit mir etwas auf den Platz zu gehen. Schließlich ist das Wetter Ideal für 'ne Runde Fußball. Und da du neu zu sein scheinst, ist es bestimmt toll wenn du gleich Anschluss findest. Mehr wollte ich gar nicht, aber da du nicht zu wollen scheinst, geh ich halt. Dachte halt nur zu zweit iss es besser, als allein.“, kam es dann von ihm und irgendwie fühlte ich mich dann doch irgendwie schuldig. <
zB ein ellenlanger Satz, der gut unterbrochen werden könnte, um mehr Audsruck, Gestik, Mimik des Redners einzufügen.
>Schließlich meinte er es ja wohl nur gut mit mir. Dennoch war ich etwas skeptisch, weswegen ich ihn zwar aufhielt, als er sich umdrehte, dann aber auch gleich ins Haus rannte um meine Eltern zu fragen ob ich etwas weggehen dürfte. Erzählte ihnen dabei auch gleich, das ich mit einem anderen Jungen Fußball spielen wollte.<
Auch hier ist der Satz „Erzählte ...“ ein Nebensatz und ich bin zwar grottenschlecht bei das/dass aber hier müsste es ein dass sein.
>Schon damals waren meine Eltern für mich die größten, auch wenn wir umziehen mussten.<
Die Größten, meine ich.
> Anfangs war ich ihnen schon bös gewesen, aber nicht lange, da es nun mal nichts daran zu rütteln gab. <
Bös wäre umgangssprachlich, schreibe lieber böse.
>Bei der nächsten Fuhr an Kartons sahen sie nach dem Jungen mit dem ich spielen wollte, oder besser gesagt sie wollten es. <
Fuhre. Klingt aber etwas seltsam, würde es anders formulieren, denn so klingt es nach eienr LKW-Ladung ;-)
>Doch war niemand mehr auf dem Hof und ich stand allein da. Seufzend kickte ich den Ball wieder gegen die Wand. Also war ich doch wieder allein und die einzige Chance die Ferien nicht ganz Allein zu verbringen, hatte ich eben versaut. Das konnte ja nur gut anfangen.<
Ich bin verwirrt. Er ist doch ins Haus gerannt, weil er seine Eltern fragen wollte. Ist der andere Junge nun weggelaufen oder haben sie miteinander gespielt nur als die Eltern rauskamen nicht mehr?
>Abends fiel ich, von der Hitze erschöpft, ins Bett und wollte nur noch schlafen. In der Hoffnung, dass das Alles einfach nur ein böser Traum war.< ich meine, es müsste alles, klein geschrieben heißen.
>Am nächsten wachte ich auf und fand mich in vier kahlen, jedoch gelb gestrichenen Wänden wieder. < Klar ist der Tag gemeint, aber schreib es auch, klingt so sehr seltsam.
>Missmutig trottete ich noch im Schlafanzug nach unten in die Küche. Das hieß, über ein zwischen Stockwerk, wo ich einmal kurz im Bad halt machte und dann weiter meines Weges ging. <
Umständlich geschrieben und Halt, der Halt groß.

Mir fallen hier noch sehr viele, oft auch nur stilistische Dinge auf, aber ich fürchte, es würde zu weit führen, wenn ich hier so weitermache. Wenn du willst, gehe ich alles gerne mal separat durch und schicke es dir dann besser per Mail. Aber nur, wenn du es möchtest. Gerne mehr per PN.
Kennenlernen
split am 26/05/15 20:59
Hey, so, nach dem Prolog wollte ich zumindest mal in das erste Kapitel reinschnuppern um herauszufinden, was da so schlimmes passiert ist, aber ich muss gestehen, der Schreibstil sagt mir nicht so zu. Weder der Erzähler in der 1. Person, der mit dem Leser redet, noch das melodramatische Ausschweifen sind meins. Während das für einen kurzen Text vielleicht geht, glaube ich nicht, dass ich das in einer längeren Geschichte angenehm finde.
Dass die Geschichte offenbar nicht beendet wurde ist aber trotzdem schade.
Vielleicht finde ich noch andere Geschichten von dir, die mir mehr zusagen.
Liebe Grüße
split
Kennenlernen
Aussehen wechseln!
Login

Registrieren | Passwort vergessen
BxB-Statistiken
Mitglieder: 4666
Geschichten: 889
• M/M: 812
• F/F: 69
Kapitel: 5064
Autoren: 249
Reviews: 9127
Reviewer: 567
Neuestes Mitglied: gajfibak
Challenges: 61
Challengers: 16
 
Aktuell
Du bist nicht eingelogt
Laberkasten
Snoopy279
16/05/21 18:14
gerne natürlich auch die, die Fanfiktion lesen/Fanfiktionschreiber einfach unterstützen wollen

Snoopy279
16/05/21 18:14
alle, die auch Fanfiktion schreiben, bitte bei der Petition mitmachen, damit das auch in Zukunft möglich bleibt!
http://chng.it/WnwVCzxGff


jabba
21/01/21 22:32
Knuddel! Knuddel! Alle ganz doll knuddel! Heute ist Weltknuddeltag! Knuddel! Knuddel!

Witch23
01/01/21 02:37
*Pfeif Zisch* Gutes neues Jahr wünsche ich euch allen

split
01/01/21 00:01
Frohes Neues *krach baller lärm*

split
24/12/20 23:24
Frohe Weihnachten

Niemue
24/12/20 12:29
Ich wünsche Euch allen schöne Feiertage, einen guten Rutsch und viel Gesundheit im Neuen Jahr! :*

Witch23
24/12/20 11:02
Wünsche ich euch auch. Vor allem habt schöne Feiertage.

Yavia
24/12/20 10:48
Frohe Weihnachten euch allen!

Witch23
20/12/20 12:51
Einen schönen vierten Advent euch allen und hoffentlich bald wieder etwas entspanntere Tage

Wer ist online?
Gäste: 121
Mitglieder: frankydd
Neueste Geschichte
Bruderliebe von Lysander Ab 16
Hoffnungslose Liebe, sein Geheimnis und ständige Verlustangst lähmen Till. Er...
Neustes Kapitel
Julian und der Seelensammler von split Ab 12
Der eine Ort, an dem Julian am besten nachdenken kann, ist der städtische Friedhof...
Zufallsgenerator
Verschenkte Zeit von Papstanwaerter Ab 16
Marc ist 28, Busfahrer und steht mitten im Leben. Auf einer Abi-Fahrt an die...